AGB
Logo Bad Lassphe

Veranstaltungsangebote

für Kinder und Jugendliche

Haus der Jugend Bad Laasphe

Taschenlampengeschichte

Freitag, 19.07.2024

Bild: © www.donbosco-medien.de
© www.donbosco-medien.de

Das Rätsel des verschollenen Mauseschatzes

Wann? Freitag, 19.07.2024 von 21:30 bis 22 Uhr
Wo? Stadtgarten
Alter? Für alle offen, die Lust auf eine Geschichte haben.
Kosten? Keine
Anmeldung? Ja
Info: Eine Taschenlampe und ein Sitzkissen oder Decker (wer mag auch einen Klappstuhl) mitbringen.

Veranstalter: Haus der Jugend

 

 

 

Im Stadtgarten hören und sehen wir die Geschichte der "Das Rätsel des verschollenen Mauseschatzes". Dazu stellen wir das Kamishibai (japanisches Erzähltheater) auf. Mit euren Taschenlampen beleuchtet ihr die Bilder und könnt der spannenden Geschichte lauschen. Für die gemütliche, lauschige Stimmung wird es natürlich auch etwas zum Knabbern geben.

"Dank einer alten vergilbten Tagebuchnotiz erfährt der junge Mäuserich Pete von einem Schatz, der auf dem Meeresgrund verschollen sein soll. Zusammen mit seinem Mäuseprofessor wagt er eine abenteuerliche Reise auf den Grund des Atlantischen Ozeans. Dabei machen die beiden eine Entdeckung, die die Menschheit für immer erleuchten wird." (www.donbosco-medien.de)

 


2 von 20 Anmeldungen

Freizeit buchen